Glauben Männer anders? Das schillernde Verhältnis von Männern zur Religion - Publik-Forum 18/2017

 

Preis: 5,00 €/ 6,00 CHF *
Verlag: Publik-Forum;
64 Seiten;
Bestell-Nr: 1718

 

 

Publik-Forum 18/2017

Glauben Männer anders?

Das schillernde Verhältnis von Männern zur Religion



EDITORIAL

Der koloniale Elefant

Liebe Leserin, lieber Leser,


MENSCHEN & MEINUNGEN

Die auf der Welt sein will
Natalie Dedreux (18) hat das Downsyndrom. Im Fernsehen fragt sie die Kanzlerin, warum Menschen wie sie bis zuletzt abgetrieben werden dürfen
Stimmen zur Bundestagswahl

Shoppen am Sonntag?
Der Einzelhandel möchte gerne auch sonntags die Geschäfte in Innenstädten öffnen dürfen. Mit der Initiative »Selbstbestimmter Sonntag« werben Karstadt, Kaufhof und andere dafür. Kirchen und Gewerkschaften hingegen wollen den Sonntag und die Mitarbeiter schützen. Wie viel Kommerz ist gut?
Wer sitzt beim Dieselskandal am Steuer?
Fragen an Jürgen Resch von der Deutschen Umwelthilfe

KOMMENTARE

Eine Ikone versagt
Buddhisten contra Muslime in Myanmar: Warum die Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi das Leid der Rohingyas nicht wahrhaben will
Packt die »Keule« aus!
Ungarn und Polen dürfen EU-Gerichtsurteile nicht ignorieren
Freibrief für Trolle
Renate Künast erhält Morddrohungen – und die Staatsanwaltschaft tut nichts

POLITIK & GESELLSCHAFT

Wenn es nicht mehr zum Leben reicht
Was bedeutet es, in Deutschland arm zu sein? Ein Tag mit der Sozialarbeiterin Renate Stark, die bei der Caritas in Berlin Menschen in Not berät
»Armut ist ein Tabu«
Und sie ist längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen, sagt der Sozialethiker und Theologe Franz Segbers
»Wir sind im Krieg«
Eindrücke von einer Wahlkampfveranstaltung der AfD in Hofheim am Taunus
»Ich verlor meinen Sohn«
Manal al-Sharif (38) ist Frauenrechtlerin und IT-Spezialistin aus Saudi-Arabien. Weil sie Auto fuhr, wurde sie von ihrem Kind getrennt
Bedroht mehr Basisdemokratie die Demokratie?
Leserstimmen Laszlo Trankovits schrieb: Ja, natürlich. Ralf-Uwe Beck meint: Ganz und gar nicht. Nun haben die Leserinnen und Leser das Wort
Wie friedlich soll Deutschland sein?
Das sagen die großen Parteien in ihren Wahlprogrammen dazu. Letzter Teil unserer Serie zur Bundestagswahl
Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Integration ist ein Marathonlauf
Wie viele Flüchtlinge haben inzwischen Arbeit? Wie gut sprechen sie Deutsch? Wie viele leben in einer eigenen Wohnung? Eine Bilanz – zwei Jahre nach dem »Flüchtlingssommer« 2015, als Angela Merkel die Grenzen öffnete

SEIN & HABEN

Panzer für Erdogan?

Streit um Israel: Redeverbot in Frankfurt

Saubere Energien verdrängen Atomkraft

Besondere Fundsachen

Der christliche Freigeist
Heiner Geißler

RELIGION & KIRCHEN

Glauben Männer anders?
Wo Männer nach Sinn suchen und warum Jesus für sie meist kein Vorbild mehr ist
Die Mühen der Ebene
Kolumbien und Venezuela: Erstmals trifft Papst Franziskus in Lateinamerika auf harten Widerstand
Gehörst du auch zu denen?
Wie sich junge religiöse Muslime aus der »Generation 9/11« ihren Platz in der Gesellschaft erkämpfen
Und wenn Gott schwarz wäre?
Der gebürtige Kongolese Olivier Ndjimbi-Tshiende war Pfarrer in Bayern. Er wurde von Rassisten bedroht. Jetzt erscheint sein Buch
»Nötig ist eine Theologie der Wunden«
Opfermentalität und Fremdenfeindlichkeit in Ungarn. Ein Gespräch mit dem Theologen und Soziologen András Máté-Tóth
Gott ist mehr als Energie
Warum der biblische personale Gottesglaube nicht unvernünftig ist. Eine Erwiderung auf Klaus-Peter Jörns

GLAUBEN & STREITEN

Wie Ankara Zypern gängelt

Kreative Gottsucher

»Wege des Friedens«

Baustelle Gottes – Baustelle Leben

Die Hoffnung der Filippinos ist zerstört

Anselm Grün darf nicht nach China


LEBEN & KULTUR

»Nichts verschweigen!«
Roland Jahn war Bürgerrechtler in der DDR und wurde gefesselt in einem Eisenbahnwaggon in den Westen abgeschoben. Heute ist er Chef der Stasiunterlagenbehörde. Und ermutigt die ehemaligen Stasimitarbeiter, die Wahrheit zu sagen. Ein Gespräch zum 3. Oktober
Windrädchen, Regen, verschlossene Türen
Die Aktiven von FDP und Grünen haben es hier besonders schwer: Beobachtungen aus dem Straßenwahlkampf in Passau
Wenn ich der Engel bin
Mit der Bibel hat unsere Autorin sich lange schwergetan – bis sie selbst eine Rolle darin spielte. Erfahrungen mit dem Bibliodrama
Wie wichtig ist Herkunft?
Fragen an Stefanie Stegmann zum Festival »Herkunftssache!« im Literaturhaus in Stuttgart
Frauen und Blumen und Streit
Studierende einer Hochschule in Berlin wollen ein Gedicht entfernen lassen. Ist das Zensur?
Fünf Schattierungen von Grau


LESEN HÖREN HINGEHEN

Gewaltige Natur – gewalttätige Menschen

Den Sommer zurückholen

Zarte Liebe einer Außenseiterin

Lucky Lucy und andere Heldinnen

Herbe Schönheit im Nordatlantik


SACHBÜCHER

Buchbesprechungen

Klima, Essen und Natur
Unser Lebensstil und unsere Essgewohnheiten in Zeiten des Klimawandels
Im Angesicht von Wahn und Leid
Wie die Psychiatrie lernt, den Menschen ganzheitlich zu sehen

DEBATTE

Leserbriefe

Roboter-Quark


AUFSTEHEN & HANDELN

»Zeichen gegen die Verwüstung«
Mit gewaltfreien Aktionen protestiert Martin Wünscheberg gegen den Braunkohleabbau im Rheinland
Eingesperrt in der Plastikflasche
Die Zirkusgruppe »Compagnie Xir« bringt den Umweltschutz auf die Bühne
Bürgerasyl in Freiburg

Ökumenischer Ratschlag

Müll vermeiden

Faire Souvenirs


DER LETZTE BRIEF

Schlussstein

Liebe Kunden,



 

 

 

Ganz allein Wie Einsamkeit Mensch und Gesellschaft krank macht – und wie man sie heilen kann - Publik-Forum 8/2018

Publik-Forum 8/2018

Ganz allein

Wie Einsamkeit Mensch und Gesellschaft krank macht – und wie man sie heilen kann

[mehr...]

Preis: 5,00 €/
7,50 CHF *

Krone der Schöpfung? Es ist Zeit für eine Grüne Reformation - Publik-Forum 7/2018

Publik-Forum 7/2018

Krone der Schöpfung?

Es ist Zeit für eine Grüne Reformation

[mehr...]

Preis: 5,00 €/
7,50 CHF *

Der Kampf um den Sand Die Gier nach dem Rohstoff bedroht Mensch und Umwelt - Publik-Forum 5/2018

Publik-Forum 5/2018

Der Kampf um den Sand

Die Gier nach dem Rohstoff bedroht Mensch und Umwelt

[mehr...]

Preis: 5,00 €/
7,50 CHF *

Gott und die Frauen Das Erbe der Feministischen Theologie - Publik-Forum 4/2018

Publik-Forum 4/2018

Gott und die Frauen

Das Erbe der Feministischen Theologie

[mehr...]

Preis: 5,00 €/
7,50 CHF *

 

 
Publik-Forum Shop
IHR WARENKORB
Bitte warten Sie einen Moment ...
 
Hinweistext

Publik-Forum Shop, Buchshop