Mahlzeit!
Publik-Forum 4/2020

Mahlzeit!

Mikroplastik – die allgegenwärtige Gefahr

manchmal möchte ich gar nicht mehr hinsehen: In Thüringen wird die Regierungsbildung immer chaotischer und vergangene Woche wurden in Hanau zehn Menschen bei einem rassistischen Anschlag getötet. Auch wenn man all das Schreckliche am liebsten ausblenden möchte: Wegschauen und zur Tagesordnung übergehen, hilft nicht, zumal das keine Option ist für die Betroffenen. Solidarität zeigen heißt hinsehen und mitfühlen, Menschlichkeit entwickeln. ?Publik-Forum schaut deswegen hin – und lenkt den Blick auch auf die Opfer von Hanau. Alexander Schwabe zeigt in seinem Kommentar, welchen Zusammenhang es zwischen Thüringen und Hanau gibt.

Ab und zu muss man sogar noch genauer hinschauen. Gerade wenn es um etwas so Kleines wie Mikroplastik geht. Die Ausmaße des Problems sind enorm, vergleichbar mit der Dramatik der Erderhitzung. Denn Plastik, das früher oder später zu Mikroplastik wird, ist buchstäblich überall. Seit meine Kollegin Barbara Tambour zu diesem Thema recherchiert hat, fällt ihr das jeden Tag auf. Wenn sie nun mit ihrem Hund spazieren geht, sammelt sie herumliegendes Plastik auf – wobei sie nur einen Bruchteil dessen, was sie findet, mitnehmen kann. Wir widmen diesem Thema einen Schwerpunkt in diesem Heft.

Rechtzeitig zum 8. März, dem Internationalen Frauentag, schauen wir in dieser Ausgabe außerdem auf mutige Frauen, die sich gegen patriarchale Strukturen zur Wehr setzen. Der Autor Torsten Körner hat ein Buch über Politikerinnen in der Bonner Republik geschrieben. »Bei der Recherche habe ich viele spannende Frauen kennengelernt, deren Lebenswege noch niemand erzählt hatte«, sagt er im Interview mit Eva-Maria Lerch. Auch in den Religionen gelten Frauen häufig als Störenfriede, wenn sie sich gegen die bestehende patriarchale Ordnung wehren. Deswegen werden sie benachteiligt und ausgegrenzt. Wie aus gemeinsamem Kampfbeten für Gleichberechtigung eine spirituelle Erfahrung werden kann, beschreibt Britta Baas.

Verlag: Publik-Forum; 64 Seiten
Bestellnummer: 4204
Weiterempfehlen:
6.00 EUR
/
6.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das könnte Sie auch interessieren

Arbeiten und Leben nach Corona
3.00 € *
/
4.00 CHF
Klezmer for Peace (CD)
18.40 € *
/
36.50 CHF
Auferstanden in das ewige Leben
12.00 € *
/
17.90 CHF
Das Schwere leicht gesagt
10.00 € *
/
14.90 CHF
Abschied vom Opfertod
16.00 € *
/
22.50 CHF
Mit meinem Konto anmelden
Später anmelden
E-Mail-Adresse/Passwort nicht korrekt.