Bibel falsch verstanden
Thomas Hieke, Konrad Huber (Hg.)

Bibel falsch verstanden

Hartnäckige Fehldeutungen biblischer Texte erklärt

Falsches Bibelverständnis kursiert nicht nur in der Presse und im Internet, sondern bisweilen auch im kirchlichen Umfeld. Häufig muss die Bibel als Argument für diese oder jene Position herhalten – unberechtigterweise.

Die Autorinnen und Autoren dieses Buches sind beruflich jeden Tag mit der Bibel beschäftigt. Sie klären über Fehldeutungen, Übersetzungsfehler und Vorurteile auf, erläutern falsche Herangehensweisen und Missbrauch der Texte etwa bei Themen wie Schöpfung, Sündenfall, Gottesvorstellungen, Mann und Frau, Homosexualität oder Antisemitismus. Und sie zeigen, dass Traditionen wie die »heiligen drei Könige« und Redensarten wie »vom Saulus zum Paulus« nicht unmittelbar aus der Bibel kommen.



Verlag: Verlag Katholisches Bibelwerk; 300 Seiten
Bestellnummer: 4112
Weiterempfehlen:
22.95 €
/
32.90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das könnte Sie auch interessieren

Bibel falsch verstanden
22.95 €
/
32.90 CHF
Orientierung finden
19.95 €
/
24.50 CHF
Lieblosigkeit macht krank
18.00 €
/
25.90 CHF
 Postkartenedition Glück
10.00 €
/
15.90 CHF
Fragen zu Gott, der Welt und den großen Religionen
15.00 €
/
21.90 CHF
Mit meinem Konto anmelden
Später anmelden
E-Mail-Adresse/Passwort nicht korrekt.