Leben an der Seite Jesu
Eugen Drewermann

Leben an der Seite Jesu

Wie lebt man an der Seite Jesu, nach der Art Jesu? Ausgehend vom ersten Kapitel des Markusevangeliums, das einen Tag im Leben Jesu schildert, spricht Eugen Drewermann von der Bedeutung des Gebets als einer inneren Sammlung. Die Rede vom Menschen, der von einem »unreinen Geist besessen« war, um den es in der Geschichte über Jesus in der Synagoge von Kafarnaum geht, bezieht er auf ein heutiges psychologisches Verständnis von äußeren Zwängen gegenüber innerer Integrität.

Eugen Drewermann schlägt den Bogen zu aktuellen politischen Konflikten und fordert dazu auf, die eigenen Gedanken angesichts von Krieg, Flucht und Unterdrückung zuzulassen und ernst zu nehmen.
Onlinevortrag zum Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt. Vom Autor überarbeitete Abschrift des frei gehaltenen Vortrags.

Verlag: Publik-Forum; 96 Seiten
Bestellnummer: 3237
Weiterempfehlen:
11.90 €
/
17.90 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das könnte Sie auch interessieren

Orientierung finden
19.95 €
/
24.50 CHF
 Postkartenedition Glück
10.00 €
/
15.90 CHF
Leben an der Seite Jesu
11.90 €
/
17.90 CHF
Fragen zu Gott, der Welt und den großen Religionen
15.00 €
/
21.90 CHF
Dorothee Sölle-Wandkalender 2022
14.90 €
/
21.60 CHF
Mit meinem Konto anmelden
Später anmelden
E-Mail-Adresse/Passwort nicht korrekt.